Ausschreibung inkl. Flaggenkunde

Ausschreibung mit Haftungsausschluss

Datum: 14. September 2016
Ort: Margarethen am Moos (NÖ)

Das Rennen wird als 1:1 Rennen ausgetragen (Race of Champion). Nach Ablauf der Rennzeit gewinnt jenes Team, welches bei gleicher Rundenanzahl als Erstes durchs Ziel fährt. Beim Einfahren in die Box startet das nächste 1:1 Rennen. Die Ersten und Zweiten Plätze der Gruppenphase steigen ins Halbfinale auf.

Vorläufig:

08:00 Registrierung und Instruktion
09:00 Start der Gruppenphase
20:00 Halbfinale
20:30 Finale
21:00 Siegerehrung und offizielles Ende der Veranstaltung

 

Haftungserklärung

Reglement

Flaggenkunde

Gelb
Achtung Gefahr: Tempo drosseln und nach der Gefahr Ausschau halten. Es gilt Überholverbot bis die grüne Flagge gezeigt wird.

Grün
Die Gefahr ist vorbei, es darf wieder normal gefahren und überholt werden.

Blau
Überholen lassen. Diese Flagge wird im Regelfall nur bei Rennen gezeigt. Wer die blaue Flagge signalisiert bekommt sollte Platz machen und den oder die schnelleren Fahrer vorbeilassen.

Weiß
Ein langsames Fahrzeug befindet sich auf der Strecke. Damit sind aber nicht jene gemeint die nicht auf Zeit kommen sondern z.B. die Rettung oder die Feuerwehr.

Rot
Trainings- bzw. Rennabbruch. Die Runde langsam zu Ende fahren und in die Box zurückkehren. Vor dem Tempo wegnehmen nicht vergessen dies zu signalisieren, eventuell hat der Fahrer dahinter die Flagge übersehen… Die Flagge wird meist aus Sicherheitsgründen gezeigt (verunreinigte Strecke, starker Regen, Aufräumarbeiten nach einem Sturz, usw.). Bei vielen Veranstaltern wird sie auch am Ende eines Turns angezeigt, meist ein paar Kurven vor Start/Ziel. Ihr müsst dann direkt in die Box fahren.

Schwarz
Disqualifikation eines Fahrers, wird daher immer in Verbindung mit der Startnummer angezeigt. Wenn du die Flagge mit deiner Nummer siehst, zurück an die Box.

Rot/Gelb (gestreift)
Achtung Rutschgefahr. Die Flagge wird meist bei Öl auf der Strecke oder auch Regen angezeigt. Die Stelle vorsichtig passieren, danach wird wieder grün angezeigt und ihr könnt normal weiterfahren.

Schwarz/Weiß (kariert)
Rennen oder Training zu Ende. Fahrt die Runde zu Ende und begebt euch in die Box.

Sonstiges

  • die Rennstrecke ist eine Einbahnstrasse
  • die Boxengasse ist eine Einbahnstrasse
  • es gibt Tempolimits in der Boxengasse
  • pass auf die Anderen auf, sie passen auch auf dich auf! Montags müssen alle wieder arbeiten gehen
  • im Fahrerlager herrscht Schrittgeschwindigkeit ihr dürft euch auf der Rennstrecke austoben